CBDA -Ölinformationen

Cannabidiolsäure, abgekürzte CBDA, ist die Säureform von Cannabidiol (CBD) und hauptsächlich in frischen Cannabispflanzen vorhanden. Nach dem Trocknen oder Erhitzen des Pflanzenmaterials wird diese Säureform untergebracht und in CBD umgewandelt. Dieser Prozess wird als Decarboxylierung bezeichnet.

Natürlicher Charakter der Hanfpflanze

Beide Cannabinoide haben jeweils ihre eigenen Eigenschaften, die nützlich sein können. Infolgedessen gibt es auch eine umfassende Auswahl an CBDA -Öl in unserem Sortiment. Da dieses Öl mit möglichst wenig Wärme hergestellt wird, wurde der rohe und natürliche Charakter der Pflanze genau so erhalten, wie die Natur beabsichtigt ist.